Im Wald versteckt: Die Burgruine Rodersen

Mächtige Bäume, wildes Buschwerk, leuchtende Blumen und ein weites Tal holen sich ein historisches Bauwerk zurück, lassen aber im Konsens mit der Geschichte des Mittelalters viel Platz für eigene Fantasien. Die Teilnehmer betrachten dabei die ortstypische Pflanzen- und Tierwelt und deren ökologischen Zusammenhänge, blicken aber auch zurück in die Zeit der wilden Ritter und holden Prinzessinnen

Im Wald versteckt: Die Burgruine Rodersen

Ort

Wolfhagen

Wanderparkplatz Erpetal zw. Ehringen und Niederelsungen, nähe Bahnübergang, bei der Regenrückhalteanlage 34466 Wolfhagen - Niederelsungen

Veranstalter

Zweckverband Naturpark Habichtswald

Termine

So, 21.06.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Naturparkführer: Jürgen Hoge

Für Kinder ab 6 Jahren. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung und ggf. Rucksackverpflegung.

Eintritt
5 € pro Person 

Veranstalter Zweckverband Naturpark Habichtswald
Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg
Telefon: +49 5606 533 266
anmeldung@naturpark-habichtswald.de


Quelle: Grimmheimat Nordhessen - Habichtswald

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen