Vortrag: Hans Staden in der „Neuwen Welt America“

Vortrag von PD Dr. Heiner Borggrefe aus Lemgo.

Ort

Wolfhagen - Kulturladen

Veranstalter

Regionalmuseum Wolfhager Land e.V.

Termine

Do, 18.03.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Hans Stadens in Wolfhagen geschriebener und 1557 erstmals gedruckter Reisebericht über den Aufenthalt bei den Tupinambá, im heutigen Brasilien, war eine ungeheuerliche Sensation. Er schockierte die Zeitgenossen mit exotischen Eindrücken, deren Wirkung heute nur die Begegnung mit einer außerirdischen Zivilisation wiederholen könnte. Schon bald erschienen weitere Reiseberichte aus Amerika. Heiner Borggrefe betrachtet darin das reale Leben der Einwohner von Amerika, vor der Ankunft der Europäer. Wie lebten und wirtschafteten die Menschen, welche religiösen Vorstellungen und sozialen Bräuche pflegten sie? Worin unterschied sich ihr damaliges von unserem modernen gesellschaftlichen Leben? 

Eintritt: 3 €; freier Eintritt für Schüler, Studenten und Mitglieder des Museumsvereins


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen