32. Kunstausstellung "GRENZEN"

In der Zeit vom 23.10. bis 08.11.2020 findet die 32. Kunstausstellung des Kulturvereins Wolfhagen in der Kulturhalle Wolfhagen statt.

32. Kunstausstellung "GRENZEN"

Ort

Wolfhagen

Kulturhalle Wolfhagen Kurfürstenstraße 20 34466 Wolfhagen

Veranstalter

Kulturverein Wolfhagen

Termine

Fr, 23.10.2020, 19:30 Uhr - So, 08.11.2020, 18:00 Uhr

 Eröffnung:

Freitag, 23.10.2020 - 19.30 Uhr

Öffnungszeiten:

jeweils Samstags und Sonntags von 15.00 - 18.00 Uhr

Ort:

Kulturhalle Wolfhagen, Kurfürstenstraße 20


"Grenzen dienen, wenn Sie geschlossen werden, der Sicherheit und dem Schutz. Sie sollen das verteidigen, was bewahrt und wahr ist. Grenzen können aber auch geöffnet werden, indem man sie überwindet, überschreitet oder auch sprengt. Verschlossene Grenzen können auch trennen, isolieren und Veränderungen verhindern. Völlig grenzenlos ist auch grenzwertig. Völlige Grenzenlosigkeit kann zwischen Freiheit und Willkür nicht unterscheiden.

Im bildnerischen Bereich haben Grenzen vielfältige Funktionen: Sie unterbrechen eine Fläche, eine Landschaft oder eine Struktur durch mehr oder weniger radikale Veränderungen.

So entstehen Kontraste in Form und Farbe, die einen Bildaufbau gliedern und Gegensätzliches nebeneinander stehen.

Diese Gegensätze finden wir nicht nur in der klassischen Landschaftsdarstellung, sondern auch in der Abstraktion, wo begrenzte Farb- oder Strukturbereiche Flächen gliedern. Neben den visuellen Grenzen kennen wir aber auch die Grenzen im Kopf: Bis wohin reichen unsere Wahrnehmungsfähigkeiten? Wie gehen wir mit politischen Meinungen, mit moralischen Grenzen, mit subjektiven Einstellungen und Überzeugungen um? Wie verarbeiten wir Grenzüberschreitungen der Menschenwürde, der Demokratie, des Machtmissbrauchs, die Gegensätze zwischen Kulturen und Erdteilen?"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen