Neugeborenen-Begrüßung durch Wolfhager Familienzentrum

19. Mär 2019

Neugeborenen-Begrüßung durch Wolfhager Familienzentrum

Fröhliche Kinderstimmen, plaudernde Eltern und ab und zu auch mal Babygeschrei – diese für die Stadthalle Wolfhagen eher untypischen Geräusche prägten am 15. März 2019 das Geschehen.

Neugeborenenbegrüßung

Bürgermeister Schaake eröffnet den Info-Nachmittag 
 

Die Stadt Wolfhagen und das Familienzentrum hatten zum ersten Mal alle Eltern, die im vergangenen halben Jahr Nachwuchs bekommen hatten, zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen. Neben dem zwanglosen Austausch untereinander stand vor allem die Beratung und Information der jungen Eltern im Vordergrund. Außer dem Familienzentrum des DRK mit seinem vielfältigen Angebot, vertreten durch Urte Willmann-Festl und Anne Fuchs-Hanske, war auch die Stadt Wolfhagen selbst durch die Kita-Sachbearbeiterin Christine Thonemann sowie Hauptamtsleiter Kai Liebig anwesend. Ebenfalls für Informationen zur Verfügung standen Mitarbeiterinnen der Spiel- und Lernstube Wolfhagen sowie des Fachbereichs „Frühe Hilfen“ vom Landkreis Kassel. Angesichts der guten Beteiligung (rd. 40% der in Frage kommenden Eltern haben teilgenommen) steht schon fest, dass die Veranstaltung im Herbst wiederholt werden soll. Eingeladen werden dann alle Eltern, die sich zwischen dem 01.02. und 30.09. diesen Jahres über Nachwuchs freuen dürfen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen